Klettersteige - Tagestouren

Im Stubaital gibt es mehrere sehr schöne Klettersteige in allen Schwierigkeitsgraden. Bis auf den Ilmspitz Klettersteig sind alle problemlos als Tagestour durchführbar und ermöglichen einen perfekten Einstieg in felsiges Gelände und das bei absoluter Sicherheit.

Gruppengröße: 3 - 6 Personen pro Bergführer

Ausrüstung: Allgemeine Ausrüstung und Klettersteighandschuhe müssen selbst mitgebracht werden, Sportklettersitzgurt, 1 Schraubkarabiner, Klettersteigset und Helm können kostenlos bei uns ausgeliehen werden.

Leistungen:
Bergführer, Leihausrüstung

Extrakosten: Liftkosten, bei Ilmspitz Klettersteig Hüttenkosten
 
Termine: Juni bis Oktober nach Vereinbarung

Fernau Klettersteig
mit Ausbildung bei kurzen Übungsklettersteigen (ideal für Klettersteigeinsteiger)

B - C

1 Stelle D

á € 120,-
Elfer Überschreitung B - C á € 120,-
Elfer Nordwand Klettersteig C - D á € 120,-
Innsbrucker Klettersteig B - C á € 120,-
Klettersteig große Ochsenwand C - D á € 120,-
Fernau Klettersteig 1/2 Tag 4 - 6 Pers. B - C, D á € 85,-

Stubai Spezial - schwerster Sportklettersteig von Österreich:

Beide Fernau Klettersteige (nur 1 - 2 Pers.)

1. B - C

2. D - E

1 Pers. € 320,-

2 Pers. á € 185,-

Kaiser Max Klettersteig 1/2 Tag bis Grotte 4 - 6 Pers. C - D á € 90,-
Kaiser Max Klettersteig 1. C - D
2. E 
1 Pers. € 320,-

2 Pers. á € 185,-

Höllenrachen kurzer, gigantischer Wilde Wasser- und Edelweiss Klettersteig B - D á € 120,-
Ilmspitz Klettersteig 1,5 Tage mit Nächtigung auf der Innsbrucker Hütte
C

2 Pers. á € 240,-

3 Pers. á € 170,-

     

 Schwierigkeitsbewertungen bei Klettersteigen:

A - wenig schwierig

B - mäßig schwierig

C - schwierig

D - sehr schwierig

E - extrem schwierig

 IMG 8733 klein